Das Geheimnis der Todesinsel

Der exzentrische Baron von Weser (Cameron Mitchell) lebt mit seinen Domestiken zurückgezogen auf einer Mittelmeerinsel, wo der fanatische Botaniker seltsame Studien betreibt. Um diese zu finanzieren, beherbergt er interessierte Touristengruppen in seinem riesigen Anwesen. Doch das botanische Wunderland erweist sich für die Besucher schnell als tödliche Falle, denn der geniale wie wahnsinnige Gastgeber hat eine besondere Leidenschaft: fleischfressende Pflanzen und eine blutsaugende Palme, die sich aufgrund seiner genetischen Experimente Menschenopfer einverleibt. Einer nach dem anderen fällt den Mutationen und Machenschaften des Barons zum Opfer, werden die letzten Überlebenden dem Grauen entfliehen können?


Klassischer, deutsch-spanischer Mad Scientist-Horrorgeheimtipp von Mel Welles! Erscheint in Hochglanzbuchbox als „Trash Collection #118“ sowie als Keepcase-Version für den regulären Handel.