Rejected – Die Verstoßenen

Wir sind wieder im Mittelalter. Bis hin zum Zusammenbruch der Zivilisation hat die Menschheit alle Fehler aus der Vergangenheit wiederholt. Nun herrscht wieder der Aberglaube und das Rechtssystem basiert auf falschen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Im Mittelpunkt steht die "Chisa-Blume", wer sie berührt oder gar von ihrem süßen Saft kostet, wird aus der Gemeinschaft ausgeschlossen und ist zu Einsamkeit und Armut verdammt. Kinder, von Natur aus neugierig, sind besonders gefährdet, sie werden von der Gemeinschaft als "Gefäße des Bösen" betrachtet. Doch eine Gruppe verstoßener Kinder, auf sich allein gestellt, frei und wild wie die Natur, entdeckt die wahre Kraft dieser Blume: ihr Saft führt zur Erkenntnis und Wahrheit - das, was die Erwachsenen am meisten fürchten. Die Kinder erkennen so viel, dass sie von den Erwachsenen der Hexerei beschuldigt werden, die bestraft werden muss...


Packendes, fesselndes Fantasy-Drama von Iván Noel!